Steuern

Finanzminister Schäuble: Die richtige Besetzung?

Ist der Wolfgang Schäuble die richtige Besetzung als Finanzminister?

Er ist ein Fininzminister, der vergisst das er 100.000 Euro in seiner Schublade liegen hat, wäre doch toll, wenn er jetzt auch unsere Staatsschulden einfach mal vergisst und wir wären diese los. Also auf Herr Finanzminister, vergessen sie.

Er ist ein Finanzminister, der keine Steuerreform will.

„Am Ende dieser Legislaturperiode werden wir weder einen ausgeglichenen Haushalt noch ein grundlegend neues Einkommensteuersystem haben“, sagte Schäuble dem in Düsseldorf

Weiterlesen: Finanzminister Schäuble: Die richtige Besetzung?